RSS-Feed

Archiv der Kategorie: Bärenmacher

Leider mache ich schon lange keine neuen Bären mehr

Veröffentlicht am

…ja das ist traurig und ich dachte immer ich fange wieder damit an. Doch bisher ist daraus nichts geworden.

Es liegt einfach daran, daß ich keine Gelegenheit habe meine Bären zu verkaufen… und immer wieder nur „verramschschen“ das möchte ich nicht.

Es steckt viel Arbeit in jedem TRÖSTERBÄREN, sie sind  aus hochwertigen Materialien gefertigt und vor allem mit viel Liebe. 

Noch habe ich einige Bären die auf ein nettes Heim warten und falls jemand Interesse hat.. bitte einen Kommentar oder eine Mail schreiben.

Hier zeige ich einige der Bären sie ich noch habe:

Es sind auch noch einige Bären aus Mikrofaser da, ganz kleine und  andere… bitte einfach nachfragen.

042

Hier noch mal unser letzter Stand (-2014 auf der Teddy Total-) da kann man noch mal mehr sehen.

***

 

Antony

Veröffentlicht am

Heute soll Antoy auf reisen gehen… alles liegt parat, ein Karton, weiches Papier… doch halt…

… ein Auge hat einen Sprung.. und wie ich genauer schaue, bricht es tatsächlich.

So, das ist ja eine nette Überraschung! Seit so vielen Jahren liegt mein BärenmacherZeugs unbenutzt… ich weiß gar nicht WO alles ist.

Na kla, ich habs alles gefunden, aber ich mußte halt suchen… So, nun erst mal neue Augen, die laaaange Nadel und einen reißfesten Faden…

Tut mit leid Antony, das muß jetzt mal sein… gleich haben wir es … noch einen Moment…

Na, jetzt Kannst du wieder gucken und ich verpacke dich , dann gehts auf die Reise.

Tschüss, machs gut…

Ach ja, und bei der Räumerei hab ich einen zugeschnittenen Bären gefunden, der liegt da schon so viele Jahre. .. mal sehen… vielleicht… ???

Landbergener Bärenfest

Veröffentlicht am

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit… 

                                                             >>> Bärenfest in Ladbergen

Ich habe selber einige Male da ausgestellt. Ein idyllisches Dorf im Münsterland und das ganze Dorf bietet an diesem Wochenende Attraktionen.

Wir werden versuchen in diesem Jahr, wenigstens wieder als Besucher dort hin zu fahren.

Ich kann es empfehlen, wer Bären mag und eine nette Umgebung sehen möchte und vielleicht einen Ausflug geplant hat …. nichts wie hin!

     

Vielleicht treffen wir uns ja da?   — ( 29. und 30. Mai 2010) —

Besuch bei der „Teddy Total“

Veröffentlicht am

Wir waren heute morgen um kurz vor 11 Uhr da, der Andrang hielt sich sehr in Grenzen. Von den langen Schlangen der früheren Jahre war nichts mehr zu sehen.

Wenige Leute, leere Gänge… viel weniger Aussteller.

An den Ständen nicht so ein Gedränge, wie man es noch vor einigen Jahren erleben konnte.

Aber viele der BärenmacherFreunde waren heute nicht dabei…

Als wir nach guten zwei Stunden wieder gingen, waren einige Kunden (SehLeute) mehr da, aber wie wir hörten, hatten die meisten Aussteller kaum etwas verkaufen können. Sehr schlimm, denn man arbeitet doch lange, bis man einen  schönen Stand  mit Bären hat, und die Preise für die Tische sind dort extrem hoch. Dazu kommt in den meisten Fällen noch das Hotel, denn das ist eine zwei Tagesbörse.

Mein Fazit… ich bin froh, es nicht in diesem Jahr wieder versucht zu haben.